Qualifizierte Bewerber finden im digitalen Zeitalter
24.6.2021

Qualifizierte Bewerber finden im digitalen Zeitalter

CandidateJourney ist ein weiteres Buzzword und Top Trend im Recruiting, um das man nicht herumkommt. Vor allem in Zeiten des Fachkräftemangels ist es wichtiger denn je, geeignete und qualifizierte Bewerberzu finden und diese für sein Unternehmen zu gewinnen. Candidate Journey beschreibt all jene Erfahrungen, die Bewerber an sämtlichen Kontaktpunkten mit dem potenziellen Arbeitgeber sammeln. Diese Erfahrungen erstrecken sich von derJobsuche über den Bewerbungsprozess und Jobinterviews bis hin zum Onboarding und finden zunehmend digital statt.

Was bringt’s?

Durch die Optimierung ihrer Kontaktpunkte erreichen Unternehmen qualifizierte Kandidaten und vermeiden, dass diese die Bewerbung schon während des laufenden Prozesses abbrechen. Auch eine positive Reputation ist besonders wichtig, da Erfahrungen – schlechte als auch gute - durch Social Media Plattformen und Arbeitgeberportale wie kununu schnell geteilt werden und viele Menschen erreichen. Diese haben auch Auswirkungen auf zukünftige Bewerber, da bei vielen negativen Bewertungen die Anzahl der Job-Interessenten sinkt. Das Employer Branding kann somit positiv als auch negativ beeinflusst werden, denn ein gutes Employer Branding kann das entscheidende Argument für die Wahl eines künftigen Arbeitgebers sein.

Wie funktioniert’s?

Ein einheitlicher und zielgruppenspezifischer Social-Media-Auftritt, eine gute, übersichtliche und benutzerfreundliche Karriereseite, ein guter Ruf und Image als Arbeitgeber sowie eine hohe Sichtbarkeit im Internet sind der Schlüssel für eine gute Candidate Journey. Bewerber erwarten benutzerfreundliche Webseiten, unkomplizierte und schnelle Bewerbungsmöglichkeiten sowie einen transparenten Prozess mit klarer Kommunikation und zeitnahen Rückmeldungen.

Zur Optimierung der CandidateJourney muss zunächst herausgefunden werden, wie die Bewerber auf dasUnternehmen aufmerksam werden, an welchem Touchpoint qualifizierte Bewerber abspringen und wieso diese verloren gehen. Im nächsten Schritt wird ermittelt, welche Optimierungen vorgenommen werden können, um die Bewerberreise möglichst angenehm zu gestalten und somit die Bewerberanzahl zu erhöhen.

Zusammenfassung

Die Candidate Journey ist wichtig für das Recruiting und sollte in Zeiten des Fachkräftemangels und einer veränderten Wettbewerbssituation nicht vernachlässigt werden. Mithilfe digitaler Möglichkeiten kann das Unternehmen attraktiv am Arbeitgebermarkt präsentiert und eine positive Employer Brand gebildet werden. Da die Candidate Journey schwer zu messen ist, haben wir einen umfangreichen Candidate Journey Index entwickelt, um die relevanten Touchpoints aufzuzeigen und Mitbewerber der Branche zu vergleichen.

NEWS

Erfahren Sie mehr über aktuelle Trends der Digitalisierung und gewinnen Sie Einblicke in unsere Arbeit.